Antragsnummer:

2

Antragsteller:

FU-LV Oldenburg

Votum der Antragskommission:

Annahme mit Änderung

Bemerkung der Antragskommission:

Der Landesdelegiertentag fordert die CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag auf, sich dafür einzusetzen, dass Lehrkräfte aller Schulformen verpflichtet werden, sich im digitalen Unterrichten, Einsatz digitaler Medien fort- und weiterzubilden. Diese Fortbildungsverpflichtung soll zusätzlich zu den bereits bestehenden Vorgaben eingeführt werden. Ziel ist, dass die Lehrenden befähigt werden, digitale Medien in der Unterrichtspraxis einzusetzen. Auch soll das Curriculum der Lehrerausbildung aller Schulformen, um digitales Unterrichten als Pflichtthemenfeld erweitert werden.

Antragstext

Der FU Landesdelegiertentag möge beschließen:

Der Landesdelegiertentag fordert die CDU Fraktion im Niedersächsischen Landtag auf, sich dafür einzusetzen, 
dass Lehrkräfte aller Schulformen verpflichtet werden, sich fort- und weiterzubilden. 

Dieses soll über verbindliche Stundenvorgaben pro Schuljahr erfolgen. 

(Arbeitszeitkonten über bestimmte Zeitabschnitte )eine Gesetzesinitiative zu starten:
Konstruktiver Umgang mit Datenschutz statt Strafandrohung für Lehrkräfte 
im virtuellen Klassenzimmer 

Antragsbegründung

Der sich stetig verändernde Schulalltag und die Herausforderungen z.B. von Homeschooling und neuen Unterrichtsformen erfordern es, dass sich Lehrkräfte aller Schulformen regelmäßig und kontinuierlich fortbilden

Änderungsanträge

0 Kommentare

Einen Änderungsantrag stellen