Digitaler Landesdelegiertentag der Frauen Union der CDU in Niedersachsen

21. November 2020 – Bei Ihnen Zuhause

Aus dem dazu eingerichteten FU-Studio in Hannover werden wir live unsere Grußworte & Gastbeiträge senden. Zugegeben, wir hätten uns lieber vor Ort und in Person getroffen und diskutiert, aber die gegenwärtige Zeit lässt dies nicht zu.
Deshalb möchten wir Sie einladen online mit zu diskutieren und mit zu machen.

Sie können auch als Gast dabei sein – verfolgen Sie einfach unseren Livestream!

Die moderne Volkspartei/ Künstliche Intelligenz

Der für den 21. November 2020 geplante Landesdelegiertentag wird digital als Hybrid-Live-Stream stattfinden. Delegierte, Mitglieder sowie Gäste und Freunde sind eingeladen über diese Webseite, Facebook und YouTube teilzunehmen.

 

Delegierte, welche sich über die Webseite online angemeldet haben, werden außerdem zu einer geschlossenen Videokonferenz eingeladen. In dieser werden die Antragsberatungen, Diskussionen mit den Rednern und Studiogästen ermöglicht sowie die Abstimmungen für die Antragsempfehlungen durchgeführt.

 

Schwerpunktmäßig beschäftigen wir uns mit den Herausforderungen, welchen sich eine moderne Volkspartei organisatorisch und demographisch stellen muss. Darüber hinaus setzen wir uns mit dem Thema “Künstliche Intelligenz” (KI) auseinander und wie KI unsere Gesellschaft verändern wird.

Jetzt als Delegierte anmelden!

Um am Digitalen Landesdelegiertentag aktiv mitmachen zu können, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Die Anmeldung steht jeder Delegierten der Frauen Union der CDU in Niedersachsen offen. Die Anmeldung ist bis zum Donnerstag, 19.11.2020 möglich. Ab dem 17.11.2020 werden per E-Mail die Zugangsdaten zum Videokonferenzsystem zugesendet.

Für eine Teilnahme sind mindestens erforderlich:

  • Ein PC/Notebook/Mac oder ein Smartphone (Android, iOS) mit jeweils aktuellem Webbrowser
  • Eine Internetverbindung
  • Lautsprecher 

Empfohlen ist des Weiteren:

  • Ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)
  • Eine Webcam 

Tagungsprogramm und Gastredner

Neben dem Bericht unserer Landesvorsitzenden Ute Krüger-Pöppelwiehe werden wir um die Kernthemen unseres Landesdelegiertentags mit Dr. Bernd Althusmann und Prof. Dr. Nick Lin-Hi diskutieren dürfen.  

Dr. Bernd Althusmann MdL

Landesvorsitzender der CDU in Niedersachsen und niedersächsischer   Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung

Sebastian Lechner MdL

kommissarischer Generalsekretär der CDU in Niedersachsen

Ute Krüger-Pöppelwiehe

Landesvorsitzende der Frauen Union Niedersachsen

Prof. Dr. Nick Lin-Hi

Professur für Wirtschaft und Ethik, Universität Vechta

Anträge

Die Anträge konnten im Vorfeld von den Kreisverbänden eingereicht werden. Änderunganträge konnten bis zum 16.11.2020 eingereicht werden. Die angemeldeten Delegierten werden über Änderungsanträge per E-Mail informiert.